ERP Partner

 

Kostenloser Download 
Finanzbuchhaltung
Informationen BüroWARE Finanzbuchhaltung

• OP-Manager
• Teilzahlungsmanagement
• Elektronischer Kontoauszug
• Mahnwesen
• Umsatzsteuer-Voranmeldung (Elster)
• GuV
• Kostenstellen
• Akontozahlungen
• Reporting
• uvm.

BüroWARE Finanzbuchhaltung - Ihre Schaltzentrale, wenn es um Finanzen geht
Umfassend in den Funktionen, komfortabel in der Bedienung und von höchster Effizienz in der Organisation und Vernetzung der Daten – so wird die BüroWARE Finanzbuchhaltung zu Ihrer Schaltzentrale, wenn es um die Finanzen Ihres Unternehmens geht. Das Software-Modul erfüllt alle Anforderungen an eine zeitgemäße, moderne Buchhaltung. Die BüroWARE Fibu-Software ermöglicht eine schnelle und komfortable Verwaltung der Sachkonten-, Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung. Freie Kontenrahmen und variable Buchungsmöglichkeiten sowie die Verwaltung sämtlicher Kostenstellen gehören ebenso zum umfassenden Leistungsspektrum wie die Erstellung von Bilanzen, Gewinn- und Verlustrechnung, Akontozahlungen oder die Verwaltung von Fremdwährungen.

Das für Basel II gerüstete Modul erhöht Ihre Planungssicherheit und wirkt sich liquiditätsschonend und ertragssteigernd aus. BüroWARE Finanzbuchhaltung gewährleistet durch seine hohe Verknüpfungsfähigkeit und den hohen Grad an automatisierten Buchungs- und Rechenvorgängen ein Höchstmaß an Komfort und Sicherheit in der Finanzplanung, denn auch das Kreditlimit wird ständig aktualisiert. Der gesamte Zahlungsverkehr eines Unternehmens wird intelligent und präzise abgewickelt. Workflow und Cashflow werden dadurch deutlich verbessert. Auch das Mahnwesen Ihres Betriebes hat BüroWARE voll im Griff.

 

Außenstände immer im Visier
Die Finanzverwaltung von BüroWARE premium macht es Ihnen leicht, sämtliche offenen Posten im Blick zu behalten – und das ohne großen Aufwand. Die automatisierten Arbeitsvorgänge bei der Verwaltung und Bearbeitung der offenen Posten machen den Prozess denkbar einfach. Selbst ein Laie kann mit BüroWARE Außenstände systematisch und erfolgreich verfolgen. Das praktische Instrument dabei, das die Arbeit so erleichtert, ist der Workflow-Manager. Dank intelligenter Verknüpfung rückt er Kunden, deren Zahlungen noch ausstehen, schnell und präzise ins Blickfeld. Dem Anwender steht frei, das Verfahren automatisiert oder – falls angebracht – individuell einzuleiten. Problemlos können sämtliche offene Posten eingesehen und über die weitere Vorgehensweise entschieden werden.

Mit Hilfe des „Assistenten“ können die Kunden direkt aus dem Programm heraus angerufen, angemailt oder, wenn nötig, angemahnt werden. Selbstverständlich ist auch die Überprüfung des Zahlungseinganges ein selbstverständlicher Arbeitsschritt für den OP-Manager. Der Buchhalter erhält über erfolgreiche oder gescheiterte Rechnungsbegleichung Notiz und im Hintergrund werden je nach gewählter Option die entsprechenden Buchungen erzeugt. Auch die weiteren notwendigen Arbeitsschritte in der Finanzbuchhaltung werden automatisch gesteuert.